Haake | Versicherungen

Bijouterie-Reiselagerversicherung

Versichertes Risiko:

Schmuckwaren- und Uhrenkollektionen während der Reisen in der ganzen Welt und am Wohnort des Versicherten

 

Zielgruppen:

Edelsteinhändler, Juweliere, Industriediamanten- und Rohedelsteinfirmen

 

Versicherungsumfang:

Während der Geschäftsreise gegen:

Diebstahl durch betriebsfremde Dritte, jedoch nicht durch Familienangehörige sowie in häuslicher Gemeinschaft lebende Personen; Raub räuberische Erpressung, Unterschlagung, Betrug, Untreue im Gewahrsam von Beförderungsunternehmen, Banken, Hotels usw., bestimmungswidrig eintretendes Wasser, einschließlich Regen und Schnee, Transportmittelunfall, Sturm, Brand, Blitzschlag, Explosion, höhere Gewalt, Tod, plötzliche Erkrankung, Unfall des VN oder Reiselagerbegleiters, wenn dadurch die Wahrnehmung der erforderlichen Sorgfalt unmöglich bzw. behindert wird.

Wenn die Reiselager sicher verwahrt mit geführt werden, die Kfz-Sonderbestimmungen beachtet werden, im Flugzeug persönlich und unmittelbar ständig beaufsichtig werden, in Beherbergungsbetrieben  gegen Einlieferungsschein ausgehändigt werden.

Am Versicherungsort gegen:

Einbruchdiebstahl durch betriebsfremde Dritte, jedoch nicht durch Familienangehörige sowie in häuslicher Gemeinschaft lebende Personen; Raub, räuberische Erpressung, bestimmungswidrig eintretendes Wasser einschließlich Regen und Schnee, Sturm, Brand, Blitzschlag, Explosion, höhere Gewalt, Tod, plötzliche Erkrankung, Unfall des VN oder Reiselagerbegleiters, wenn dadurch die Wahrnehmung der erforderlichen Sorgfalt unmöglich bzw. behindert wird.

 

Versicherungswert:

Nachgewiesener Einkaufspreis des VN