Haake | Versicherungen

Luftkaskoversicherung

Versichertes Risiko:

Motorflugzeuge aller Art, Hubschrauber, Segelflugzeuge, Ballone, Luftschiffe sowie auf Antrag Sonderinstrumentierung und –Ausrüstung weltweit.

Ultra- Leichtflieger werden auf Anfrage versichert.

 

Zielgruppen:

Industrie- und Werbefirmen, Luftsportclubs sowie Privatleute mit eigenen Flugzeugen

 

Versicherungsumfang:

Während des Flugbetriebes und Aufenthaltes auf dem Boden werden insbesondere Schäden und Verluste ersetzt, verursacht durch Brand, Blitzschlag und Explosion, Diebstahl des ganzen Luftfahrzeuges, Sturm, Hagel, Unfall des Luftfahrzeuges, mut- oder böswillige Beschädigung betriebsfremder Personen.

 

Versicherungswert:

Totalschadenfall:

Der Wiederbeschaffungswert (ohne Wiederbeschaffungskosten) bei Schadeneintritt bis zur Höhe der Versicherungssumme, bei vereinbarten Taxwert dieser, soweit keine Überversicherung besteht

 

Teilschadenfall:

Die schadenbedingten Aufwendungen für die Wiederherstellung, bei Abhandenkommen oder Zerstörung von Instrumenten und Teilen deren Wiederbeschaffungswert